Über QCS

Unsere Geschichte

Ausgezeichnetes Familienunternehmen mit langer Tradition.

QCS-Quick Cargo Service ist ein stark expandierendes, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Deutschland und beschäftigt mehr als 400 Mitarbeiter. Das familiengeführte Traditionsunternehmen bietet seinen weltweiten Kunden seit 1974 qualitativ hochwertige Luft- und Seefrachtdienstleistungen an.

Das zu den TOP10 zählende Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf und ist Mitglied im Bundesverband Spedition und Logistik, FIATA und IATA. QCS ist mit eigenen Büros in den wichtigsten deutschen und europäischen Wirtschaftsregionen vertreten. QCS ist in den wichtigsten deutschen und europäischen Wirtschaftsregionen mit eigenen Büros vertreten. Durch das kontinuierliche Wachstum und die Entwicklung in den letzten 50 Jahren ist QCS heute in 9 europäischen Ländern mit 28 Büros vertreten.

Eigentümer & Vorstand

Dieter Haltmayer
Gründer
Stephan Haltmayer
CEO/Geschäftsführer
Dr. Jennifer Melnyk
CFO / Finanzdirektor
Heidi Haltmayer
Direktor Verwaltung & Vermarktung
Ingo Schmich

COO / Direktor Seefracht

Deutschland

Oliver Krautter
COO / Direktor Luftfracht

Deutschland
Nico Haltmayer

Direktor Vertrieb & Entwicklung

Markus Klein

CIO / Direktor IT

Gute Gründe
für QCS

Das Unternehmen ist für seine hohen Qualitätsstandards bekannt. Das Unternehmen ist für seine hohen Qualitätsstandards bekannt. QCS-Quick Cargo Service ist seit vielen Jahren DIN-ISO- und AEO-zertifiziert und hat auch die GDP-Zertifizierung erhalten, die in der Pharmaindustrie bedeutsam ist.

In hohem Maße
fachkundig

QCS-Quick Cargo Service ist seit 50 Jahren ein etablierter Logistikdienstleister am Markt.

Euroapweite Präsenz

QCS-Quick Cargo Service ist in 9 europäischen Ländern mit 28 Büros vertreten.

Stark
in Netzwerken

QCS-Quick Cargo Service ist einer der zehn größten inhabergeführten IATA-Spediteure.

0
Jahre
0
Europäische Länder
0
Niederlassungen
0 +
Mitarbeiter
0 k
Tonnen