Beste Verbindungen nach China, Japan, Südkorea und Vietnam

Bahntransporte als Alternative: Beschleunigen Sie Ihren Lieferprozess mit kurzen Laufzeiten von 14 bis 18 Tagen und profitieren Sie von einer hohen Zuverlässigkeit. Quick-Cargo bietet Ihnen stabile Transitzeiten von 15-17 Tagen vom Bahnterminal in China bis Hamburg oder Duisburg. Senken Sie Ihre Kosten um bis zu 50 Prozent im Vergleich zur Luftfracht. Quick-Cargo-Bahntransporte schließen die Lücke von der Luft- zur Seefracht! Weiterhin bieten wir Ihnen sehr stabile Raten.

Ihr Ansprechpartner:
Ingo Schmich
 +49 40 866253-121
 ingo.schmich@quick-cargo-service.de

 

Ihre Vorteile

  • Hohe Zuverlässigkeit bei kurzer Laufzeit (in 15 – 19 Tagen von Asien/China  nach Europa)
  • Hohe Planungssicherheit durch stabile Raten und zuverlässige Wochenfahrpläne
  • Mehrere Knotenpunkte in Asien/China und Europa
  • Voll-Containerladung (FCL – 40‘HC) oder Containerteilladung (LCL)
  • Geringe Umschlagshäufigkeit (einmal im Container verladen, bleibt Ihre Fracht vom Abgangs- bis zum Empfangsbahnhof sicher verstaut)
  • Inklusive Zollabfertigung

China Exporte- und Importe mit Quick-Cargo: Knotenpunkte

Quick-Cargo: Knotenpunkte in China:

  • Chongqing
  • Wuhan
  • Xian
  • Zhengzhou

Quick-Cargo: Knotenpunkte in Europa:

  • Duisburg (Deutschland)
  • Hamburg (Deutschland)
  • Munich (Deutschland)
  • Warschau (Polen)
  • Malaszwicze (Polen)