Generationswechsel in der Niederlassung München

Langjähriger  Münchner Niederlassungsleiter Willi Racz geht in den Ruhestand

Nach mehr als 32 Jahren ist unser Niederlassungsleiter Willi Racz am vergangenen Freitag in den Ruhestand gegangen. Er war ein Vollblutspediteur der alten Schule. Nichts war ihm zu schwer, mit Willi geht ein sehr guter Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand. Wir wünschen ihm einen tollen Lebensabend in seiner neuen Wahlheimat Marktredwitz. Er übergibt die Leitung der Niederlassung an seinen Nachfolger Michael Berger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.